Gas für Raumwärme und zur Bereitung von Warmwasser

Raumwärme sorgt für das heimische Wohlempfinden. Wer baut oder modernisiert, hat den Vorteil, die wichtigsten Entscheidungen selbst treffen zu können. Dazu gehört auch, die passende Heizung auszuwählen. Denn: Der Wärmeeinsatz im Haushalt bietet ein oftmals unterschätztes Potenzial, das Klima zu schützen und die Energiekosten im Griff zu behalten.

Gas ist der ideale Energieträger zur Erzeugung von Wärme und Warmwasser

Der Gebäudesektor ist vielerorts veraltet und sorgt so für einen Großteil an CO2-Emissionen in Deutschland. Erdgas bietet für den veralteten Heizungsbestand kosteneffiziente Lösungen bereit, mit denen die Energiewende sozialverträglich gemeistert werden kann.

Zu den erfolgversprechendsten Technologien unserer Zeit zählt die Brennstoffzellen-Heizung. Diese innovative Technologie gilt als Heizung der Zukunft und versorgt zuverlässig und höchsteffizient den Haushalt mit Wärme und Strom. Dabei überzeugt sie mit niedrigem Energieverbrauch und einem geringen Ausstoß an Treibhausgasen.

Erdgas im Haushalt

Erdgas bietet viele Technologien für die sichere und günstige Energieversorgung von Haushalten.

Gas für Wärme & Warmwasser

Innovation im Heizungskeller

Brennstoffzellen sind die Zukunft des Heizens aufgrund des geringen Energieverbrauchs und die besonders leistungsfähige Technik.

Wärmewende im Heizungskeller

Dr. Norbert Azuma-Dicke
Leiter Public Affairs
Tel.: 030 4606015-70

E-Mail senden