Zukunft Erdgas wächst: 60 Mitglieder – Tendenz steigend

Initiative erfährt zunehmende Unterstützung der Branche

Die Brancheninitiative Zukunft ERDGAS gewinnt kontinuierlich neue Mitglieder: Im ersten Jahr ihres Bestehens schlossen sich weitere 24 Unternehmen an. Die letzten Neuzugänge: EnergieSüdwest, die Stadtwerke Ettlingen und die Salzburg AG. Heute stehen hinter Zukunft ERDGAS 60 Unternehmen, darunter Stadtwerke, Regionalversorger und Importeure.

„ERDGAS bietet große Potenziale – ökonomisch wie ökologisch. Unser Auftrag ist, als starke Stimme für diese Potenziale einzutreten“, sagt Dr. Timm Kehler, Sprecher des Vorstands von Zukunft ERDGAS. „Wir sind auf dem richtigen Weg. Der kontinuierliche Mitgliederzuwachs bestärkt uns darin.“

Entstanden ist Zukunft ERDGAS im Sommer 2013 durch den Zusammenschluss der bisherigen ERDGAS Produkt- und Systemkampagne und der Initiative ERDGAS pro Umwelt (IEU). Darüber hinaus kooperiert sie mit erdgas mobil und der Arbeitsgemeinschaft für sparsamen und umweltfreundlichen Energieverbrauch (ASUE). Die Initiative setzt sich dafür ein, dass die Potenziale des Energieträgers ERDGAS genutzt werden und informiert in einer breit aufgestellten Kampagne über die Chancen und Möglichkeiten, die ERDGAS für die Energiewende und den Energiemix der Zukunft bietet. Darüber hinaus unterstützt Zukunft ERDGAS mit der bundesweiten Aktion für Heizungsmodernisierung „Ich mach‘ das jetzt!“ die Heizgerätehersteller und das installierende Fachhandwerk als Marktpartner beim Neukundengeschäft.

Mit rund 40 Milliarden Jahresumsatz aus Erdgas-Absatz ist die Erdgaswirtschaft einer der bedeutendsten Zweige des deutschen Energiesektors. Im Wärmemarkt hat ERDGAS die Position des Marktführers: Rund 19 Millionen Privatkunden und somit etwa die Hälfte aller deutschen Haushalte nutzen ERDGAS zum Heizen. 2013 waren mehr als 77 Prozent aller neu installierten Heizungen in Deutschland Gasheizungen.

E-Mail senden

Ihre Ansprechpartnerin bei Medienanfragen

Christina Heß
Pressesprecherin
Tel.: 030 4606015-63

E-Mail senden

Sie möchten regelmäßig über die aktuellen Pressemitteilungen des Zukunft ERDGAS e.V. informiert werden? Tragen Sie sich in unseren Presseverteiler ein und bleiben Sie so immer auf dem Laufenden.

Anmeldung Presseverteiler