VKU-Forum Energiewende

17. - 18.05.2018 in Essen

Stadtwerke in Bewegung – Geschäftsfelder sichern, Chancen ergreifen

Die Energiewende ist unumkehrbar, der Weg zur Erreichung der Klimaziele jedoch unscharf formuliert – in dieser unsicheren Zeit stehen Stadtwerke und kommunale Energieversorger nun vor der Aufgabe, die Weichen für ihre anstehenden Investitionen richtig zu stellen. Fragen der Unternehmensstrategie, Energiepolitik, Produktentwicklung sowie nach dem richtigen Umgang mit erneuerbaren Energien beschäftigen den Energiemarkt.

Vertreter kommunaler Unternehmen berichten aus der Praxis, welche innovativen Strategien sie in ihrem Stadtwerk umgesetzt haben. Trends und Ansätze der Wärmewende werden vorgestellt und mit einem Vertreter der Wohnungswirtschaft kritisch diskutiert. Welche Potenziale und Synergien ergeben sich im Bereich der Elektromobilität? Und wie stellen wir uns die Städteinfrastruktur von morgen vor?

  • Investitionschancen ausloten: In welche Bereiche lohnt es sich jetzt zu investieren? 
  • Wärmewende durch Stadtwerke: Innovative Konzepte für eine wirtschaftliche Wärmeversorgung 
  • Infrastruktur 2025: Das Stadtwerk als Smart-City-Motor und digitaler Entrepreneur 
  • Mobilität & Energiewende: Potenziale und Synergien rund um die Ladeinfrastruktur

E-Mail senden

Ihre Ansprechpartnerin bei Medienanfragen

Christina Heß
Pressesprecherin
Tel.: 030 4606015-63

E-Mail senden

Sie möchten regelmäßig über die aktuellen Pressemitteilungen des Zukunft ERDGAS e.V. informiert werden? Tragen Sie sich in unseren Presseverteiler ein und bleiben Sie so immer auf dem Laufenden.

Anmeldung Presseverteiler